Ergebnis aus 1 Tests

Um die Bewertung so aussagekräftig wie möglich zu machen, beziehen wir in unsere Gesamtbewertung alle im Internet verfügbaren Testergebnisse und Erfahrungsberichte mit ein. Mit wissenschaftlichen stochastischen Mitteln wird jeweils eine Teilnote zu den Testberichten und eine Teilnote zu den Erfahrungsberichten erstellt. In die Gesamtbewertung fließen beide Teile zu jeweils 50% ein.

Testberichte:

1 TestberichteTeilnote 2.00
Gesamtnote: 1.60

Bewertungen über Pixel X

Um eine möglichst hohe Reliabilität der gesammelten Erfahrungen anderer Nutzer darstellen zu können, wurde versucht alle recherchierbaren Erfahrungsbewertungen in das Gesamtergebnis mit einfließen zu lassen. Der Anbieter Pixel X erhielt als Gesamtnote aller Erfahrungsberichte eine (maximal 1,0)

Pixel X Erfahrungen & Test



Testberichte
1
Alternativen
121

Erfahrungen mit Pixel X (0)



Pixel X

Bei Pixel X handelt es sich um einen Webhosting Anbieter aus dem niedersächsischen Braunschweig, der bereits seit Anfang 1999 auf dem Markt aktiv ist und umfassende Webhosting Lösungen für Privat- und Geschäftskunden bereitstellt. Das Angebot des Unternehmens umfasst neben den klassischen Webspace Paketen auch separate Root Server, die entweder vom Kunden selbst oder von einem Technikteam des Anbieters administriert und verwaltet werden können. Zudem bietet sich Kunden die Möglichkeit, eigene Serverhardware im Rahmen einer Colocation im Rechenzentrum von Pixel X am Standort Hannover unterzubringen. Selbst individuelle HA-Systeme oder Server Clustern lassen sich in Zusammenarbeit mit Pixel X realisieren. Das Unternehmen legt außerdem besonders großen Wert auf den Support und bietet einen persönlichen Kundendienst und möglichst kurze Reaktionszeiten.
  • Funktionale Webspace Pakete
  • Leistungsstarke dedizierte Server
  • Sehr guter Support

Klassische Webspace Pakete

Die Webhosting Tarife von Pixel X zeichnen sich durch eine hohe Funktionalität aus. Auf allen Paketen werden Scriptsprachen wie PHP und CGI/Perl unterstützt, es lassen sich zeitgesteuerte Cronjobs anlegen und auch eine MySQL Datenbank ist in jedem der fünf verschiedenen Tarife erhältlich. Somit sind sämtliche Webspcae Pakete sowohl auf den Einsatz von beliebten Content Management Systemen wie WordPress, Joomla oder Typo3 als auch für E-Commerce Anwendungen wie Magento oder Oxid E-Shop vorbereitet. Die Auswahl an Webspace Paketen umfasst bei Pixel X fünf verschiedene Tarife, die sich in den bereitgestellten Systemressourcen unterscheiden. Während Kunden beim kleinsten Paket lediglich 1 GB Speicherplatz und 1 MySQL Datenbank zur Verfügung steht, sind es beim größten Paket ganze 20 GB Speicherplatz und 50 MySQL Datenbanken. Alle Tarife haben keine Trafficbegrenzung und sind multidomain fähig, können also für beliebig viele Domains genutzt werden. Zusätzlich steht ein praktischer Webmailzugang bereit, der es ermöglicht, die angelegten E-Mail Accounts jederzeit und von verschiedenen Geräten aus abzurufen. Selbstverständlich werden ausführliche Logfiles angelegt und es können umfangreichen Statistik Programmen eingesehen werden, um die Aktivitäten der Besucher auf dem Webspace zu verfolgen. Kunden können die benutzerfreundliche Verwaltungsoberfläche Confixx nutzen, um die relevantesten Einstellungen auf dem eigenen Webspace Paket selbst vorzunehmen. Sollte die Leistung der Webspace Pakete bei einem Webprojekt nichtmehr ausreichen, so ist der Wechsel auf einen eigenen Server ist jederzeit möglich. Das Technikteam von Pixel X ist Kunden gerne beim Umzug der Daten behilflich.

Leistungsstarke Server Systeme

Auch im Bereich dedizierter Server kann Pixel X mit einem riesigen Angebot aufwarten. Sämtliche Systeme basieren auf modernster Hardware mit leistungsstarken Intel Xeon Prozessoren, soliden Marken-Arbeitsspeicher und schnellen SAS / SATA II-Festplatten, die in einem beliebigen RAID System genutzt werden können. Die verschiedenen Tarife richten sich nach den genauen Hardwareressourcen, die je nach geplanten Projekten vom Kunden benötigt werden. In der günstigsten Variante stehen beispielsweise 4 Prozessorkerne mit je 2 GHz Taktfrequenz, 6 GB Arbeitsspeicher und zwei 500 GB Festplatten zur Verfügung. Die leistungsstärkste Variante bietet hingegen 12 CPUs mit je 2,9 GHz Taktfrequenz, 24 GB Arbeitsspeicher und sechs 300 GB Festplatten. Alle Server sind mit einer eigenen IP Adresse ausgestattet und werden rund um die Uhr automatisch überwacht. Zusätzlich können weitere Funktionen bestellt werden. Darunter zum Beispiel extra IP Adresse, die Einrichtung eines automatischen Backups oder virtueller DNS Einträge. Neben dem 24-Stunden Notfallsupport und Reboot-Service kann auch ein kostenpflichtiger Remote Hands Service in Anspruch genommen werden. Bei den Standardverträgen obliegt die Verwaltung und Administration der Systeme dem Kunden selbst. Optional bietet Pixel X gegen einen monatlichen Aufpreis eine Managed Option an. Dabei wird die gesamte technische Betreuung der Systeme vom Anbieter selbst vorgenommen. Kunden müssen sich somit nicht um lästige Softwareupdates und die regelmäßige Aktualisierung der Sicherheitsmaßnahmen kümmern.

Rechenzentrum und Colocation

Die technische Realisierung der Angebote erfolgt im Datacenter der LambdaNet AG am Standort Hannover. Das gemäß ISO-27001 zertifizierte Rechenzentrum gewährleistet eine optimale Umgebung, in der die Sicherheit und Verfügbarkeit der Systeme garantiert wird. Dazu trägt eine unterbrechungsfreie Stromversorgung, modernste Raumklimatisierung und Sicherheitstechnik sowie eine leistungsstarke und redundante Netzinfrastruktur bei. Kunden ist es möglich, eigene Server in einem separaten Bereich des Rechenzentrums unterzubringen. Dazu werden von Pixel X verschiedene Stellplätze vermietet. Das Angebot reicht hier von einzelnen HE Einheiten bis hin zu ganzen Racks mit 42 Höheneinheiten. In den monatlichen Kosten ist ein bestimmtes Kontingent an Strom und Traffic inklusive, zusätzlicher Verbrauch wird dem Kunden nachträglich in Rechnung gestellt. Auf Wunsch kann eine besonders schnelle GBit Anbindung der Systeme erfolgen. Weitere kostenpflichtige Zusatzleistungen sind, wie bei den anderen Serversystemen auch, eine Managed Option, zusätzliche IP Adressen oder Backup Routinen und DNS Einträge.

Wie Kunden Pixel X beurteilen

Kunden berichten in ihren Erfahrungen mit Pixel X größtenteils nur Positives. Dabei wird vor allem der Support gelobt, der nicht nur schnell auf Anfragen reagiert, sondern sich auch stets als kompetenter Ansprechpartner zeigt. Auch das Angebot des Hosters, Kunden bei Bedarf den Umzug von einem Webspace Paket auf einen eigenen Server zu ermöglichen, wird gerne angenommen. Schade ist dabei aber, dass keine virtuellen Server zur Verfügung gestellt werden können. Der Schritt von einem Webspace Paket auf den eigenen Server ist sehr groß. Vor allem die monatlichen Kosten steigen daraufhin sehr stark an. Oftmals würden Kunden eher den Wechsel auf einen VServer bevorzugen, da die gesamte Leistung eines eigenen dedizierten Servers gar nicht benötigt wird.

Fazit des Testergebnisses

Pixel X bietet eine sehr gute Auswahl an Webhosting Paketen für Einsteiger und fortgeschrittene Nutzer an, die ihre Webprojekte auf klassischen Webspace Paketen betreiben möchten. Auch für Profis, die an leistungsstarken Serversystemen interessiert sind, fällt das Angebot mit Rootservern, Managed Servern und der Möglichkeit zur Colocation sehr attraktiv aus. Aufgrund des fehlenden Angebots von virtuellen Servern wird allerdings eine wichtige Produktgruppe vermisst, die gerne von Betreibern umfangreicherer Webprojekte genutzt wird, die auf Webspace Paketen zu wenig Konfigurationsfreiheit haben, aber nicht die komplette Leistung eines ganzen dedizierten Servers benötigen. Ansonsten lässt der Service sowie das Preis-Leistungs-Verhältnis des Anbieters keinerlei Wünsche offen. Wer das passendes Paket für die eigenen Leistungsansprüche findet, der wird bei Pixel X gute Erfahrungen machen.

Pixel X Testberichte (1)

Logo des Tests
(Ausgabe 11/14)
GUT - 80 von 100 Punkten

  • + Zahlreiche Webspace und Server Lösungen
  • + Kompetenter Support
  • + Kurze Reaktionszeiten
  • - Keine virtuellen Server
zum Test
Zurzeit liegen noch keine Bewertungen zu diesem Anbieter vor.

Bewerten Sie jetzt als erster!
Jetzt Bewerten

Kategorie

Pixel X ist auf Platz 23 von 122 in der Kategorie Webhosting.

Weitere Erfahrungen auf externen Seiten

www.webhostlist.de
www.hosttest.de
Hinweis: Verweise zu anderen Plattformen werden lediglich als zusätzlichen Service zur Verfügung gestellt. Wir haben keine Kontrolle über oder Beziehung zu diesen Seiten und sind nicht für deren Inhalt verantwortlich.

Unser Versprechen

Unser Ziel ist es, Ihnen eine möglichst fundierte Übersicht über Unternehmen zu geben. Dies bedeutet auch, dass wir alles versuchen werden, um gefälschte Kundenbewertungen zu finden und zu löschen. Sollten Ihnen auf diesem Profil gefälschte Kundenbewertungen auffallen, geben Sie uns bitte Bescheid. Kontaktieren Sie uns!

Bewertungen zum Einbinden

http://erfahrungen-mit.org/Pixel X Testergebnis der Redaktion Jetzt Siegel einbinden

Gratis Nutzung des Bewertungssiegels auf Ihrer Website

Pixel X Testergebnis der Redaktion


Erfahrungen mit Pixel X
Jetzt Pixel X besuchen:
Pfeil