Ergebnis aus 1 Tests und 2 Erfahrungsberichten

Um die Bewertung so aussagekräftig wie möglich zu machen, beziehen wir in unsere Gesamtbewertung alle im Internet verfügbaren Testergebnisse und Erfahrungsberichte mit ein. Mit wissenschaftlichen stochastischen Mitteln wird jeweils eine Teilnote zu den Testberichten und eine Teilnote zu den Erfahrungsberichten erstellt. In die Gesamtbewertung fließen beide Teile zu jeweils 50% ein.

Testberichte:

1 TestberichteTeilnote 2.65

Erfahrungsberichte:

2 Erfahrungsberichte Teilnote 3.40
Gesamtnote: 3.05

2 Bewertungen über O2 Surfstick

Um eine möglichst hohe Reliabilität der gesammelten Erfahrungen anderer Nutzer darstellen zu können, wurde versucht alle recherchierbaren Erfahrungsbewertungen in das Gesamtergebnis mit einfließen zu lassen. Der Anbieter O2 Surfstick erhielt als Gesamtnote aller Erfahrungsberichte eine 3.40 (maximal 1,0)

O2 Surfstick Erfahrungen & Test


3,1
12/2016
O2 Surfstick
***--


Bewertungen
2
Testberichte
1
Videos
3
Alternativen
11

Erfahrungen mit O2 Surfstick (2)

Datenvolumen zu klein

Ich nutze auch den Surfstick von O2 um von überall aus mit meinem Laptop arbeiten zu können. Meistens von zu Hause aus, aber auch mal im Park oder in einem Cafe. Mit der Netzabdeckung hatte ich bis jetzt keine Probleme, ich bin aber auch nur in Berlin und Umgebung unterwegs, dort ist das Netz scheinbar gut ausgebaut. Das monatliche Highspeed Datenvolumen könnte für meinen Geschmack höher sein, aber das ist wohl eher ein allgemeines Problem, das man bei jedem Provider hat. Ich hoffe das ändert sich mal in naher Zukunft und man kann endlich eine ganz normale unlimitierte Flatrate nutzen. Ich verstehen den Sinn dieser Einschränkung gar nicht. Sind denn die Kapazitäten der Netzinfrastruktur so begrenzt? Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen.
Grüner SternGrüner SternGrüner SternGrüner SternGrauer Stern   4,0 / 5,0s
am 23.11.2014


O2 Surfstick - Mobiles Internet mit O2 Go

Eines der vier großen Mobilfunknetze in Deutschland ist das O2-Netz. Hinter der Produktmarke O2 steht die Telefónica Germany GmbH & Co. OHG aus München, eine Tochter des spanischen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A., die das Angebot an Telekommunikationsprodukten für Privat- und Geschäftskunden in Deutschland zur Verfügung stellt. Das Sortiment umfasst neben DSL-Festnetztelefonie-Lösungen auch Prepaid-Mobilfunkprodukte sowie innovative mobile Datendienste. Diese O2 Go genannten Angebote können sowohl als Prepaid Tarife als auch als fester Vertrag genutzt werden, um einen mobilen Internetzugang am Tablet, Notebook oder Smartphone zu ermöglichen.
  • Flexible Prepaid Pakete
  • Günstige Vertragstarife
  • Guter Kundenservice
  • Große Auswahl an Endgeräten

O2 Go Prepaid Datenflat

Gelegenheitsnutzer können eine Tages-Flat nutzen, die für einen bestimmten Kalendertag abgerechnet wird. Für den Preis von 3,50 EUR kann damit innerhalb von 24 Stunden bis zu 1 GB Datenvolumen verbraucht werden. Weitere Optionen stellen die Monats-Flats dar. Der Tarif M bietet 1 GB Datenvolumen und eine Bandbreite von bis zu 3,6 MBit/s für 15 EUR. Beim Tarif L können 5 GB Datenvolumen mit einer Geschwindigkeit von maximal 7,2 MBit/s verbraucht werden. Im umfangreichsten Tarif XL sind sogar ganze 7,5 GB Datenvolumen inklusive. Die maximale Bandbreite beträgt hier 14,4 MBit/s. Bei sämtlichen Prepaid Angeboten bleiben Kunden stets flexibel. Eine Vertragsbindung, Grundgebühren oder Mindestumsätze gibt es nicht. Auf technischer Seite wird das UMTS Netz von O2 verwendet, es stehen somit Verbindungsgeschwindigkeiten mit maximal 14,4 Mbit/s zur Verfügung.

Prepaid Guthaben aufladen

Das Prepaid Guthaben lässt sich direkt online über den sogenannten O2 Surfmanager aufladen. Dabei handelt es sich um ein persönliches Kundeninterface, welches Benutzer mittels ihrer Rufnummer und dem entsprechenden Passwort verwenden können. Guthaben können dort per Lastschrift, Überweisung oder Kreditkarte aktiviert werden. Alternativ können auch Prepaid-Guthabenkarten zu 15 EUR, 20 EUR oder 30 EUR in Supermärkten und Tankstellen erworben werden, die einen entsprechenden Gutscheincode zum Einlösen enthalten. Im O2 Surfmanager kann auch eine automatische Aufladung aktiviert werden.

O2 Go Datenflat

O2 bietet nicht nur Prepaid Tarife, sondern auch Flatrates mit fester Vertragslaufzeit an. Besonders Kunden, die den mobilen Internetzugang regelmäßig nutzen, profitieren auf diese Weise von günstigeren Konditionen. Bei allen Tarifen kann unbegrenzt im Internet gesurft werden, lediglich die Bandbreite wird nach Erreichen eines bestimmten Datenvolumens gedrosselt. So bietet beispielsweise der Tarif Surf Flat M für knapp 10 EUR monatlich 1 GB Datenvolumen mit maximal 7,2 MBit/s und der Tarif Surf Flat L für ungefähr 20 EUR monatlich 5 GB Datenvolumen. Beim Tarif Surf Flat XL für 30 im Monat ist bis zum Erreichen des 7,5 GB Datenvolumens die Bandbreite bis zu 21,1 MBit/s möglich, beim Tarif Surf Flat XXL für 40 EUR im Monat sind es sogar 10 GB mit bis zu 50 MBit/s. Die hohen Bandbreiten bei diesen Tarifen werden über das moderne LTE Netz von O2 realisiert und setzen ein entsprechendes Endgerät voraus.

Leistungsstarke Hardware

Im O2 Onlineshop ist ein riesiges Angebot an passenden Endgeräten zu finden. Wer den mobilen Internetzugang mit dem eigenen Notebook nutzen möchte, der kann den O2-Surfstick nutzen. Dieser ist für alle Computer mit Windows oder Mac OS geeignet, die über einen USB-Anschluss verfügen. Es stehen zwei Varianten zur Auswahl. Das günstigere Modell ist für das UMTS Mobilfunknetz geeignet und ermöglicht Verbindungsgeschwindigkeiten von bis zu 21,6 Mbps. Die etwas teurere Variante ist LTE-fähig und erreicht somit eine maximale Bandbreite von bis zu 42,0 Mbps. Beide Surfsticks können zusätzlich als USB-Speicher verwendet werden. Neben den Surfsticks finden Kunden im Online Shop auch zahlreiche aktuelle Modelle von Tablet PCs und Smartphones namhafter Hersteller, die für ein mobiles Surfen im Internet genutzt werden können.

Der Mobilfunkstandard LTE

Die Abkürzung LTE steht für Long Term Evolution und bezeichnet den Mobilfunkstandard der 4. Generation. Vorteil für den Kunden sind höhere Übertragungsraten, die somit trafficintensive Internetanwendungen wie Videokonferenzen oder Video Streaming ohne Qualitätsverluste auf mobilen Endgeräten ermöglichen. Vor allem in Regionen, die vom Kabelnetzausbau nicht profitieren können, kann diese Variante den kabelgebundenen Breitbandanschluss komplett ersetzen. Um LTE vollständig nutzen zu können ist vor allem die Netzabdeckung entscheidend. Obwohl der Ausbau durch die Mobilfunkanbieter in Deutschland stets vorangeht, ist LTE bis jetzt nur in großen Ballungszentren verfügbar. Des Weiteren wird ein entsprechendes LTE-komplatibles Endgerät benötigt sowie ein spezieller LTE Tarif des Mobilfunkanbieters.

Einfache Bestellung online

Die Bestellung der Angebote kann direkt über die O2 Webseite abgewickelt werden. Als erstes müssen sich Kunden für einen der Tarife entscheiden. Zu jedem Paket stehen zudem verschiedene Zusatzpakete zur Verfügung. Diese reichen von einer Napster Music Flat für Musikstücke über eine EA Games Flat für Videospiele bis hin zu spezieller Sicherheitssoftware, die den eigenen PC oder das Smartphone vor Viren, Datenklau und Schad-Software schützt. Optional kann man sich im Bestellprozess für ein passendes Endgerät entscheiden oder lediglich die SIM-Karte zur Nutzung in eigenen Geräten ordern. Für SIM Karten entfallen die Versandgebühren komplett, bei Endgeräten und Zubehör ist je nach Gerät mit bis zu 5 EUR zu rechnen. Abschließend werden die persönlichen Daten sowie die Zahlungsinformationen und Lieferadresse aufgenommen. Personen, die noch keine Kunden bei O2 sind, müssen dabei auch ihre Ausweisdaten angeben. Bestellte Waren werden in der Regel innerhalb von drei Werktagen zugesendet. Die Bezahlung kann bequem per Bankeinzug, Überweisung, Paypal oder Kreditkarte erfolgen. Innerhalb von 14 Tagen kann ein vollständiges Rückgaberecht in Anspruch genommen werden.

Kundenservice

O2 bietet seinen Kunden einen umfangreichen Kundenservice an. Auf der Webseite ist ein Community Forum zu finden, das zum Austausch zwischen Kunden und Servicemitarbeitern genutzt werden kann. Ein weiterer Bereich ist der sogenannte O2 Guru. Hier werden Fragen und Antworten zu sämtlichen relevanten Themen anhand von ausführlichen Leitfäden und Ratgeber Videos behandelt. Zusätzlich kann über den Live-Chat der direkte Kontakt zu einem Mitarbeiter aufgenommen werden. Für Vertragskunden steht eine 24h Hotline zur Verfügung. Kunden von Prepaid Produkten erreichen den Support täglich von 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr telefonisch.

Wie Kunden O2 Surfstick beurteilen

Die meisten Bewertungen des O2 Surfsticks fallen positiv aus. Kunden gefällt besonders die einfache Installation und Inbetriebnahme des Gerätes. Allerdings sollte darauf hingewiesen werden, dass sich die tatsächliche Geschwindigkeit, mit der man im Internet surfen kann, nach dem verfügbaren Mobilfunknetz richtet. Während in Ballungsräumen und großen Städten meist schnelle Verbindungen möglich sind, sieht dies vor allem in ländlichen Gegenden oftmals anders aus. Als weiterer negativer Aspekt wird genannt, dass bei der Tagesflat das Datenvolumen nicht erweitert werden kann, sondern in diesem Fall eine komplett neue Tagesflat aktiviert werden muss. Hier würden sich Kunden mehr Flexibilität wünschen.

Fazit des Testergebnisses

Bei den O2 Tarifen für die mobile Internetnutzung ist ein passendes Paket für jeden Anspruch zu finden. Gelegenheitsnutzer können die flexiblen Prepaid Tarife nutzen, während Vielsurfer von günstigen Verträgen profitieren. Wer kein passendes Endgerät sein Eigen nennt, der findet im O2 Onlineshop eine riesige Auswahl aktueller Modelle. Die Bestellung lässt sich unkompliziert direkt über die Webseite abwickeln. Wer den mobilen Einsatz plant, der sollte sich im vorherein über die vorhandene Netzabdeckung informieren. Besonders bei trafficintensiven Anwendungen ist die verfügbare Bandbreite in einigen Regionen unter Umständen nicht ausreichend.

O2 Surfstick Testberichte (1)

Logo des Tests
(Ausgabe 10/14)
GUT - 67 von 100 Punkten

  • + Zahlreiche Tarifoptionen
  • + Große Auswahl an Endgeräten
  • + Umfangreicher Kundenservice
  • - Bandbreite hängt vom Mobilfunknetz ab
  • - Datenvolumen der Tagesflat nicht erweiterbar
zum Test

O2 Surfstick Videos

weitere Videos anzeigen

Statistik

aus 1 Erfahrungsberichten
0
(0%)
1
(100%)
0
(0%)
0
(0%)
0
(0%)
5
Sterne
4
Sterne
3
Sterne
2
Sterne
1
Stern
Jetzt Bewerten

Kategorie

O2 Surfstick ist auf Platz 3 von 12 in der Kategorie Mobiles internet.

Weitere Erfahrungen auf externen Seiten

www.ciao.de
Hinweis: Verweise zu anderen Plattformen werden lediglich als zusätzlichen Service zur Verfügung gestellt. Wir haben keine Kontrolle über oder Beziehung zu diesen Seiten und sind nicht für deren Inhalt verantwortlich.

Unser Versprechen

Unser Ziel ist es, Ihnen eine möglichst fundierte Übersicht über Unternehmen zu geben. Dies bedeutet auch, dass wir alles versuchen werden, um gefälschte Kundenbewertungen zu finden und zu löschen. Sollten Ihnen auf diesem Profil gefälschte Kundenbewertungen auffallen, geben Sie uns bitte Bescheid. Kontaktieren Sie uns!

Bewertungen zum Einbinden

http://erfahrungen-mit.org/O2 Surfstick Testergebnis der Redaktion Jetzt Siegel einbinden

Gratis Nutzung des Bewertungssiegels auf Ihrer Website

O2 Surfstick Erfahrungen, Bewertungen und Tests
O2 Surfstick Testergebnis der Redaktion
O2 Surfstick Erfahrungsberichte


Erfahrungen mit O2 Surfstick
Jetzt O2 Surfstick besuchen:
Pfeil