Alternativen zu Fonic (1)

Hier finden Sie die besten Alternativen zum Anbieter Fonic. Wir bieten Ihnen alle Erfahrungsberichte auf einem Blick sowie objektive Testberichte, Videos und Hintergrundinformationen.
Erfahrungen mit Fonic
****- EM-Score: 2.1
Fonic
1 Bewertung · 1 Alternative

Die besten Alternativen zu Fonic

Erfahrungen mit Congstar
***-- EM-Score: 3.1
Congstar
2 Testberichte · 15 Alternativen
Viele Kunden bevorzugen im Bereich Mobilfunk und mobiles Internet Tarife, die auf einem Prepaid-Modell basieren. Da Guthaben dabei vor der Nutzung aufgeladen werden muss, bieten diese Tarife eine sehr gute Kostenkontrolle. Ist das Guthaben einmal verbraucht, können Kosten verursachende Dienste nicht mehr genutzt werden. Somit behalten kostenbewusste Kunden stets den Überblick und werden zudem nicht durch Vertragsbindung, Mindestumsätze oder Grundgebühren eingeschränkt. Neben Fonic haben sich in diesem Bereich noch weitere Anbieter etabliert, weshalb es sich für Kunden lohnt, die verschiedenen Angebote zu vergleichen, um den passenden Tarif zu finden.

Bei der Wahl des richtigen Anbieters spielen neben grundsätzlichen Fragen, wie beispielsweise die Auswahl des Mobilfunknetzes, vor allem die eigenen Nutzungsgewohnheiten eine große Rolle. Wer mit seinem Mobilfunkgerät viel telefoniert, der ist mit Tarifen, die günstige Minutenpreise oder auch Freiminutenpakete bieten, gut beraten. Wer sein Smartphone eher nutzt, um lange Zeit im Internet zu surfen, der sollte sich nach Tarifen umsehen, die ausreichend große Volumenpakete für die Internetnutzung bereitstellen. Prepaid Tarife eignen sich in der Regel hervorragend, wenn man bereits ein passendes Endgerät besitzt. Wer im Gegensatz dazu allerdings über die Anschaffung eines neuen Mobiltelefons nachdenkt, der ist eventuell in einem Tarif mit Vertragsbindung besser aufgehoben. Vergünstigte Einkaufspreise für neue Geräte gibt es im Bereich der Prepaid Tarife nämlich nicht.